WANDERERLEBNISSE DER SPITZENKLASSE

Home  //  Rad und Mountainbike

Radtour durchs Gräfensteiner Land

Liebe Radfahrer und Mountainbiker,

bitte bedenken Sie, dass der Rodalber Felsenwanderweg, auf Grund der allgemeinen Bestimmungen mit dem Fahrrad bzw. Mountainbike nicht befahren werden darf.

Die gesetzlichen Bestimmungen besagen das nur Waldwege mit einer Breite von 2,50 Meter als Fahrradwege benutzt werden dürfen. Deshalb benutzen Sie den Felsenwanderweg nicht für Ihre Radtouren.

 

radtour

 

Streckenverlauf:

Rodalben - Münchweiler - Hinterweidenthal - Merzalben
Leimen - Clausen - Donsieders - Rodalben

Gesamtlänge 22 km bzw. 56 km
Zeitorientierung 2 Stunden bzw. 5 - 6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel

Routenbeschreibung:

Start beim Bahnhof Rodalben in örtlicher Richtung nach Münchweiler/Rodalb (Die gesamte Gräfenstein Tour ist (Symbol) beschildert) Entlang der Bahnhofstraße auf dem Radweg zum Stadtteil Neuhof. Durch die Kettelerstraße und Eckstraße und dann links mit leichtem Gefälle zur Imsbacher Mühle. Am Bahnübergang geht's geradeaus auf dem Asphaltweg leicht bergan Richtung Münchweiler.

Münchweiler - Hinterweidenthal - Zieglertal

In Münchweiler durch die Mühlstraße, Hanauer Straße und Römerstraße, vorbei an der katholischen und evangelischen Kirche zum Waldparkplatz. Nach dem Gelände des Hundesportvereins geht es auf befestigten Waldwegen (Ausbau in Asphalt geplant) ca. 5 Kilometer gemütlich bergab nach Hinterweidenthal. Vor der viel befahrenen B 10 bis zur Ampelanlage auf dem Bürgersteig bleiben, dann links ab ins Zieglertal.

Zieglertal - Merzalben

Entlang der Lauter geht es auf asphaltiertem Weg anfänglich eben, dann einige Kilometer mit leichter bis mittlerer Steigung bis zum Waldparkplatz bei der Burgruine Gräfenstein. Ein Besuch der Burgruine lohnt sich auf jeden Fall. Vom Waldparkplatz führt der Weg ca. 1,5 Kilometer ins Tal nach Merzalben.

Münchweiler/Rodalb oder Leimen ?

In Merzalben führt der Weg rechts ab durch die Hirtenstraße und das Ringelstal hoch nach Leimen-Röderhof oder wenn Sie schon etwas müde sind entlang der Hauptstraße und der Hammelsbachstraße durch den Wald nach Münchweiler und dort durch die Bahnhofstraße, Hauptstraße, Hanauer Straße und die Mühlstraße auf den Radweg zurück nach Rodalben.

Leimen - Clausen

Prima, Sie haben sich für die Fortsetzung der Radtour entschieden. Durch das Ringelstal führt der befestigte Waldweg relativ eben bis zum Talschluss. Die letzten 600 Meter führen etwas steiler auf den Ringelsberg. Weniger konditions-starke Fahrer sollten hier auch einmal das Rad schieben. Nach dem Röderhof bringt uns ein ziemlich eben verlaufender Waldweg auf eine Asphaltstraße durch den Wald nach Clausen.

Clausen - Donsieders - Rodalben

Durch die Hauptstraße von Clausen und nach dem Ortsausgang rechts auf einem Asphaltweg kommen wir nach Donsieders. Dort fahren wir die Clauser Straße hinab und links in die Gartenstraße. Durch Felder geht's in den Wald, vorbei an der Schutzhütte "Kaltenbrunnen" und ca. 3 Kilometer auf einem asphaltierten Weg zum Ortsteil Biebermühle. Vor dort auf dem Radweg nach Rodalben und durch die Zweibrücker Straße, Hauptstraße und Bahnhofstraße wieder zum Bahnhof, unserem Ausgangspunkt.

 

Tour 1 Mountainbike - Park

Rodalben - Johanniskreuz - Rodalben

tour1 gesamt"Raus aus der Stadt und rein ins Vergnügen" könnte das Motto der Tour 1 lauten. Hat man nämlich die letzten Häuser Rodalbens passiert, empfängt uns der Naturpark Pfälzerwald mit allem was das Bikerherz höher schlagen lässt. Knackige Singletrails wechseln sich ab mit kräftezehrenden Anstiegen und Abfahrten, die gerockt werden wollen.

Zirka 57 km ist die gesamte Tour 1 lang und dabei wollen knapp 1200 Hm vernichtet werden. Das ist dann schon was für die strammeren Waden! Besonders der Aufstieg zum höchsten Punkt, dem Eschkopfturm (619 m) verlangt volle Konzentration und maximalen Krafteinsatz.

Dafür belohnt er jeden ehrgeizigen Biker mit einem Blick auf die umliegenden Baumwipfel bis weit in die französischen Nordvogesen hinein. Stille, Natur pur und Trails satt - Bikerherz was willst du mehr.

Eine Tour für den ambitionierten Sportbiker

 

tour1 1Rodalben - Leimen - Rodalben

"Tour 1 light" bezeichnet diese Version am besten. Trotzdem stehen am Ende 32,2 km und 732 Hm auf dem Tacho. Und die beinhalten spannende Trailabfahrten genauso wie lange Anstiege. Auf und nieder immer wieder.

 

 

Weitere Auskünfte und Prospekte erhalten Sie von

Tourist- Information Gräfensteiner Land,
E-Mail: Tourist Info Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Neu "Mountainbikepark  PFÄLZERWALD"
MEHR INFORMATION www.mountainbikepark-pfaelzerwald.de